Dank für Engagement des TV Cochem

„Mondläufer“ auf politischer Bildungsfahrt in Berlin

Am 21. Juli 2019 jährt sich die erste Mondlandung zum 50. Mal: Seit dem letzten Sommer tragen die Aktiven des Lauftreffs des TV Cochem Kilometer zusammen, um die Entfernung Erde-Mond (384.400 Kilometer) anlässlich des Jubiläums zu „erlaufen“. Als Anerkennung für ihr ehrenamtliches Engagement lud die Bevollmächtigte des Landes Rheinland-Pfalz beim Bund und für Europa, Staatssekretärin Heike Raab jetzt 50 Läuferinnen und Läufer aller Altersklassen...

Mehr lesen...
Foto: Staatskanzlei/Stefan Sämmer
Europapreis 2019

- Staatsekretärin Heike Raab: Europa braucht junge Menschen

„Europa braucht junge Menschen, die Ideen für ihre Zukunft entwickeln und diese mit anderen jungen Menschen teilen. Dazu will die Landesregierung mit der Verleihung des Europapreises einen Anstoß geben. Ich freue mich sehr, dass sich beim diesjährigen Wettbewerb Kinder, Schülerinnen und Schüler und Studierende so engagiert und kreativ damit beschäftigt haben, wie wichtig die kommende Europawahl für unsere Zukunft ist“, sagte...

Mehr lesen...
Neun Schulen neu zertifiziert

Raab/Hubig: Netzwerk der Europaschulen wächst beständig

„Was wir brauchen, ist Mut und eine gemeinsame Vision für Europa. Und wir brauchen junge, engagierte Menschen, die Ideen für die eigene Zukunft entwickeln und sie gemeinsam mit anderen jungen Menschen in Europa aufbauen. Deshalb freue ich mich sehr, dass das Netzwerk der Europaschulen in Rheinland-Pfalz beständig wächst. In diesen Schulen wird der europäische Gedanke intensiv gelebt.“ Das hat Europa-Staatssekretärin Heike Raab bei der Ernennung...

Mehr lesen ...
Preisverleihung der Rückblende 2018, dem deutschen Preis für politische Fotografie und Karikatur, am 28.01.2019 in der Landesvertretung Rheinland-Pfalz in Berlin. Foto: Anikka Bauer
Rückblende 2018

Heike Raab: Kenntnisreiche und handwerklich perfekte Arbeit der Bildjournalisten

Die Sieger der 35. Rückblende stehen fest: Der Fotograf Daniel Chatard gewinnt den deutschen Preis für politische Fotografie und die Karikaturistin Amelie Glienke (Hogli). den Karikaturenpreis der deutschen Zeitungen. Das von der Jury ausgewählte Siegerfoto von Daniel Chatard dokumentiert den Abriss einer Kirche im rheinischen Braunkohle-Tagebaugebiet. Diesen Preis stiftet die Bevollmächtige des Landes beim Bund und für Europa, für Medien und...

Mehr lesen...

Aktuelle Bundesratsinitiativen

Nach oben