EU-Projekttag an Schulen 2017

Bild: Landesvertretung / Stefan Sämmer

Der EU-Projekttag an Schulen findet im Rahmen der Europawoche am 22. Mai 2017 statt. Ein großer Teil der Mitglieder der Landesregierung und des Landtages, im Besonderen die Mitglieder des Ausschusses der Europäischen Union und Eine Welt, werden gemeinsam mit Kindern und Jugendlichen an diesem Tag über Europa diskutieren.

Das Ziel dieser seit 2007 (erstmals während der deutschen Ratspräsidentschaft) durchgeführten Schulaktion ist es, das Interesse und die Neugierde von Schülerinnen und Schülern am Projekt der Integration zu wecken und die Kenntnisse zu erweitern.

Auf den angegebenen Internetseiten finden Sie beispielhaft Informations- und Unterrichtsmaterialien zur Europäischen Union.