Staatssekretärin Heike Raab zeigt gemeinsam mit Generaldirektorin Dr. Heike Otto einen Bildband über den jüdischen Fotografen Max Jacoby
1700 Jahre Jüdisches Leben in Deutschland

Freiluft-Ausstellung präsentiert Werk des Fotografen Max Jacoby

Im Rahmen des Jubiläumsjahres 1700 Jahre Jüdisches Leben in Deutschland präsentieren die Generaldirektion Kulturelles Erbe (GDKE) und die Landesvertretung in Berlin die Freiluft-Ausstellung „Max Jacoby – Leben und Werk eines jüdischen Fotografen“.

Lesen Sie mehr...
Ministerpräsidentin Malu Dreyer spricht zum Thema im Bundesrat im Bundesrat. Foto: Katharina Matros
Bundesrat

Ministerpräsidentin Malu Dreyer: Wichtiger Schritt für bessere Entlohnung in der Pflege

In der 1006. Sitzung des Bundesrates begrüßte Ministerpräsidentin Malu Dreyer grundsätzlich die letzten Änderungen des Gesetzes zur Verbesserung der Gesundheits­versorgung und Pflege. Bei der Bezahlung und den Arbeitsbedingungen der Pflegenkräfte sowie der Entlastung von Pflegebedürftigen sieht Ministerpräsidentin Malu Dreyer noch weiteren Handlungsbedarf.

Zur Pressemitteilung
Auf dem Podium von links nach rechts: Professor Thorsten Faas, Dr. Anna-Katharina Meßmer, Heike Raab, Frank Stauss und Moderatorin Shelly Kupferberg
Demokratie um 12

Digitale Demokratie: Parteien und Politische Kommunikation in der Pandemie

In einem Wahljahr in Pandemiezeiten diskutierten unsere Gäste über die Gestaltungsmöglichkeiten und Herausforderungen einer digitalen Demokratie Welche Chancen und Risiken ergeben sich aus dem Digitalisierungsschub für die Demokratie? Können digitale Beteiligungsformate dazu führen, dass in der Pandemie wieder mehr Menschen direkt an politischen Prozessen teilhaben?

Zum Download
Staatssekretärin Heike Raab im Bundesrat
Bundesrat

Heike Raab: Jugendmedienschutz muss auf der Höhe der Zeit sein

„Wir können unsere Kinder und Jugendlichen nur schützen, wenn die entsprechenden Gesetze auf der Höhe der Zeit sind. Das betrifft vor allem den Schutz bei der Nutzung elektronischer Medien, wenn sich junge Menschen im digitalen Zeitalter in den sozialen Medien, zum Beispiel bei Chats, bewegen. Hier wollen die Länder mit der Bundesregierung in einen konstruktiven Dialog eintreten, um einen effektiven und konvergenten Jugendmedienschutz zu...

Zur Pressemitteilung

Aktuelle Bundesratsinitiativen

Nach oben